Dr. Anne Zedler, PhD.(IKI PGS, Paris)
 Dipl. Psychologin (Univ. René Descartes, Paris)                                                                                                                                 

        

Über mich

        

"Was mich bewegt ist die Liebe zu Menschen". Das ist mein Leitspruch, mein Credo.

Als Deutsch- Amerikanerin habe ich das Glück gehabt, sehr früh im Leben verschiedene Kulturen erlebt zu haben. Dadurch habe ich neben meinen zwei Muttersprachen - Deutsch und Englisch - auch andere Sprachen wie Französisch, Italienisch und Spanisch gelernt. Das hat mich geprägt und meinen Horizont schon in jungen Jahren erweitert. Dafür bin ich sehr dankbar, denn das hat mir in meiner Tätigkeit als Psychologin, Psychotherapeutin und Dozentin in Bezug auf zwischenmenschliche Beziehungen sehr geholfen. Fast 20 Jahre war ich an einer internationalen Universität in Heidelberg als Psychologin angestellt und war für die psychotherapeutischen Betreuung(Tiefenpsychologisch Fundierte Psychotherapie) der Studenten und Kollegen zuständig. Als Vertrauensbeauftragte an der Universität, habe ich in all den Jahren viele Gespräche mit Studenten und Dozenten geführt. Die Lösung seelischer Probleme junger Menschen aus der ganzen Welt, ebenso wie die Betreuung erfahrener Professoren und Dozenten im Umgang mit sich selbst und im Bezug zu ihren Studenten lag mir dabei besonders am Herzen. 

Zusätzlich zu meiner psychotherapeutischen Tätigkeit, unterrichte ich auch  diverse Kurse der Psychologie an verschiedenen Universitäten (siehe Lehraufträge):

  • Sozialpsychologie
  • Kinderpsychologie
  • Klinische Psychologie
  • Psychopathologie
  • Einführung in die Psychologie

Ich habe ein abgeschlossenes Studium in Klinischer Psychologie. Meinen PhD (Dr. phil) habe ich 2019 fertiggestellt. Darüber hinaus verfüge ich über eine langjährige Erfahrung in Tiefenpsychologisch Fundierter Psychotherapie und in Gesprächstherapie nach Carl Rogers. Mehr darüber finden Sie unter "Arbeitsschwerpunkte."